Art IS WO - Kunstweg 2018


 

KUNST IST, WAS DIE SEELE BERÜHRT

Einmal mehr will der Verein Museum Attiswil mit einem Kunstweg die Besucher faszinieren und zum Staunen bringen:

Vom 27. Mai bis am 28. Oktober 2018

werden auf einem 2,5 km langen Rundgang 31 wetterfeste Kunstwerke stehen. Und wie bereits bei den Kunstwegen Kulturundum (2011), tierischGUT (2013) und KUNSTfluss (2015) werden im geschützten Raum des Museums auch 12 kleinere Werke und Bilder ausgestellt.

Der Kunstweg ist öffentlich und während der Ausstellungsdauer jederzeit frei zugänglich. Die Besichtigung der Werke im Museum ist auf die Sonntage (14-17 Uhr) sowie auf Führungen beschränkt. Der Kunstführer mit integriertem Plan zum Rundgang wird in den Attiswiler Dorfläden und Restaurants sowie sonntags auch am Museumskiosk angeboten.

 

 

Der Kunstweg beginnt beim Museum und führt hinauf zur Panoramastrasse. Beim Gerberhof zweigt er rechts ab. Entlang von Apfelbäumen spazieren die Besucherinnen und Besucher - mit wunderschöner Sicht aufs Mittelland und die Alpen - in den angenehm kühlen Burchwald. Beim Objekt 18 - mit Sitzbank - fällt der Blick hinunter in Richtung Wiedlisbach. Ab hier geht es bergab bis zum Sportplatz und anschliessend über den Lindenrain zurück ins Dorf.