Infos für Besucher


Das Museum heute

Der Verein Museum Attiswil will Kunst und Kultur einem breiten Publikum zugänglich machen und bietet Kulturschaffenden sowohl im Museum als auch auf Kunstwegen eine Plattform zur Präsentation ihrer Werke. Das 1830 erbaute und seit über 50 Jahren als Museum genutzte Gebäude mitten im Dorf ist bekannt als idealer Ort für stimmungsvolle Vernissagen und interessante Begegnungen.

Der Verein Museum Attiswil wird von Aktivmitgliedern betreut, die Freude an der Kunst und an künstlerischem Gestalten haben. Mit seinem Wirken trägt der Verein zur positiven Ausstrahlung von Attiswil als "Stern am Jurasüdfuss" (www.attiswil.ch) bei. 

 

Die Anreise

MIT DEM ÖV
erreichen Sie Attiswil mit den Niederflurzügen der Aare Seeland Mobil im Halbstundentakt ab den Bahnhöfen Solothurn (Fahrzeit 16 Minuten) oder Langenthal (Fahrzeit 38 Minuten). Das Museum befindet sich mitten im Dorf ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt neben der Volg-Filiale und dem Schullhaus.

MIT DEM AUTO
fahren Sie ab dem St. Ursenkreisel in Soloturn in Richtung Basel und verlassen die Kantonsstrasse bei Flumenthal in Richtung Attiswil - die Fahrzeit beträgt ca. 10 Minuten. Ab der Autobahnausfahrt Wangen a.A./Wiedlisbach beträgt die Fahrt rund 5 Minuten. Fahren Sie in Richtung Wiedlisbach und dort Richtung Attiswil.

PARKPLÄTZE
finden Sie direkt neben dem Museum oder bei der Kirche. Wegen eines Totalumbaus sind derzeit auf dem Bahnhof-Areal keine Parkplätze vorhanden.